Sport Aktuell

Zweitliga-Relegation: 1. FC Nürnberg rettet Klassenerhalt in der Nachspielzeit

Mit zwei Toren führte der 1. FC Nürnberg nach dem Hinspiel der Zweitliga-Relegation. Im Rückspiel bereitete Ingolstadts Marcel Gaus drei Tore mit Freistößen vor - doch Nürnberg rettet sich in der Nachspielzeit.

Formel 1 in Spielberg: Lewis Hamilton gewinnt Qualifying - Sebastian Vettel nur Zehnter

Lewis Hamilton gewinnt unter schweren Bedingungen das Qualifying beim Großen Preis der Steiermark, Sebastian Vettel wird mit großem Rückstand Zehnter. Neben dem Regen hadert Ferrari vor allem mit dem eigenen Fahrzeug.

NHL lässt Eishockey-Profis zu Olympia - Leon Draisaitl kündigt Teilnahme mit Deutschland an

Dass die Profis der weltbesten Eishockey-Liga 2018 bei Olympia fehlten, zählte zu den großen Ärgernissen der Winterspiele. Bei kommenden Spielen sind sie wieder dabei - eine gute Nachricht auch für das deutsche Team.

Gareth Bale von Real Mdrid stellt sich als Ersatzspieler schlafend

Real Madrid hat nach dem Restart sein achtes Spiel in Folge gewonnen und rückt dem Titel immer näher. Stürmer Gareth Bale darf dabei meist nur zuschauen - und demonstrierte nun seinen Unmut.

Coronavirus: Mehrere Spieler und Mitarbeiter des FC Zürich positiv getestet

Nach dem positiven Befund bei Profi Mirlind Kryeziu weitet sich die Zahl der Corona-Infektionen beim Schweizer Erstligisten aus. Ob der Klub die Saison zu Ende spielen kann, ist noch nicht abzusehen.

Jack Charlton: Fußball-Weltmeister von 1966 gestorben

Gemeinsam mit seinem Bruder Bobby wurde Jack Charlton 1966 im Endspiel gegen die deutsche Elf in Wembley Weltmeister. Jetzt ist die Leeds-United-Legende nach langer Krankheit verstorben.

Craig Hodges: Der Colin Kaepernick der NBA - nur 25 Jahre früher

Bei den Chicago Bulls spielte er neben Michael Jordan, doch anders als der Superstar erhob Craig Hodges schon damals seine Stimme gegen den Rassismus in den USA. Es kostete ihn die Karriere.

Eishockey: NHL-Profis stimmen Re-Start mit Spielorten in Kanada zu

Ab dem 1. August will die nordamerikanische Eishockey-Liga ihren Betrieb wieder aufnehmen. Spielorte sollen Edmonton und Toronto sein. Auch auf eine Olympia-Erlaubnis für zukünftige Spiele einigten sich Liga und Profis.

Lara van Ruijven: Amtierende Shorttrack-Weltmeisterin mit 27 Jahren gestorben

2019 feierte die niederländische Shorttrackerin Lara van Ruijven ihren größten Erfolg und wurde Weltmeisterin. Nachdem sie im Juni schwer erkrankte, ist sie nun mit nur 27 Jahren gestorben.

Real Madrid und der VAR: Wird der Klub in der Primera División vom Videoschiedsrichter bevorzugt?

Real Madrid steht dicht vor der ersten Meisterschaft seit 2017. Das liegt auch an auffälligen Entscheidungen des Videoschiedsrichters, die sich zuletzt häuften. Reals Gegner wittern eine Verschwörung.

Handball: TSV Hannover-Burgdorf verzichtet auf Startplatz im Europapokal

Organisatorisch, gesundheitlich und finanziell eine Gefahr der Überbelastung - so erklärt Handballbundesligist Hannover-Burgdorf seinen europäischen Rückzieher. Die Spieler sind enttäuscht.

Werder Bremen: Warum Florian Kohfeldt bleiben darf

Der Trainer darf weitermachen, der Sportchef ebenso: Der SV Werder geht in alter Besetzung in die neue Saison. Florian Kohfeldt und Frank Baumann gaben sich selbstkritisch. Nun warten neue Probleme auf sie.

Europa League: Bayer Leverkusen droht Duell mit Inter Mailand

Das Finalturnier der Europa League findet in Nordrhein-Westfalen statt. Leverkusen erwischte ein schweres Viertelfinal-Los. Dort könnten Wolfsburg und Frankfurt aufeinandertreffen - falls sie es so weit schaffen.

Champions League: FC Bayern München könnte auf den FC Barcelona treffen

Der FC Bayern gehört zum Favoritenkreis in der Champions League, aber der mögliche Pfad in ein Endspiel wird sehr schwer - das ergab die Auslosung. Leipzig trifft im Viertelfinale auf Atlético.

Schach-Boom auf Twitch und YouTube: Wie ein 1500 Jahre alter Sport zum Streaming-Hit wurde

Schach ist derzeit der Trend auf der Streamingplattform Twitch. Influencer entdecken das Spiel, Großmeister Hikaru Nakamura wird als Lehrer gefeiert. In der Schachszene gefällt das nicht jedem.

Formel 1: Der Rennkalender wird um Mugello und Sotschi erweitert

Die Formel 1 erweitert ihren provisorischen Kalender um zwei Rennen: Gefahren wird im September auf der Ferrari-Heimstrecke und in Russland. Damit fehlen noch fünf Grands Prix für das Erreichen des Minimalziels.

Leichtathletik: Noah Lyles läuft bei vermeintlichem Weltrekord 15 Meter zu wenig

Weltmeister Noah Lyles konnte es selbst nicht glauben. Bei den Inspiration Games wurden für ihn über 200 Meter 18,90 Sekunden gestoppt - Weltrekord. Doch der Sprinter war auf der falschen Bahn gestartet.

Nick Kyrgios und Tennis in Zeiten von Corona: Der Anti-Held

Nick Kyrgios gilt als Rüpel. Aber während sich Stars wie Alexander Zverev oder Novak Djokovic in Corona-Zeiten Fehltritte leisten, ist der Australier die Stimme der Vernunft. Doch er führt einen einsamen Kampf.

FC Bayern München bestreitet Rückspiel in der Champions League gegen den FC Chelsea im eigenen Stadion

In den noch ausstehenden Achtelfinalpartien im Europapokal soll das Heimrecht bestehen bleiben. Das hat die Uefa bekannt gegeben. Danach geht es in Finalturnieren mit K.-o.-Duellen weiter.

NFL: Warum Kansas City mit Mahomes 500-Millionen-Dollar-Vertrag gut wegkommt

Mit seinem Vertrag bei Kansas City wird Patrick Mahomes zum bestbezahlten Spieler der NFL. Für seinen Klub könnte das trotzdem ein cleveres Geschäft werden. Garantiert ist die volle Auszahlung aber nicht.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken